Ratgeber Druck

Über Drucken und Druckereien …

Tassen als Werbemittel und Geschenk

Dienstag 17. Februar 2015 von admin

{lang: 'de'}

Werbemittel sollen vor allem eins – den Nutzer ansprechen und ihm möglichst oft die enthaltene Werbebotschaft vermitteln. Dafür sind insbesondere Gegenstände des täglichen Bedarfs geeignet, da sie öfters in die Hand genommen werden und damit ihrer Rolle als Werbebotschafter perfekt gerecht werden.
Typischer Vertreter hierfür sind Kugelschreiber, Feuerzeuge oder Kleinwerkzeuge, die mit dem Logo und/oder den Kontaktdaten des werbenden Unternehmens versehen sind. Aber auch T-Shirts, Basecaps oder bedruckte Taschen sind als Werbemittel sehr beliebt. Die hierfür angewendeten Verfahren lassen auch eine Produktion von Kleinserien oder sogar Einzelstücken zu.
Damit sind solche bedruckten Gegenstände nicht nur als Werbemittel gefragt, sondern lassen sich auch sehr gut als individuell gestaltete Geschenke verwenden. In diesem Fall geht es meist darum, eine persönliche Botschaft zu übermitteln oder Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse aufrecht zu erhalten.
Hierzu eignen sich besonders Dinge aus dem täglichen Leben, wie zum Beispiel Kalender, Mauspads oder auch Tassen. Gerade für ambitionierte Kaffee- oder Teetrinker bietet sich eine individuell gestaltete Tasse als kreatives Geschenk an. Passende Gelegenheiten gibt es viele: Geburtstag, Hochzeit, Ostern, Weihnachten, Valentinstag …

Bildquelle: pixabay

Bildquelle: pixabay

Eine Tasse hat auch den Vorteil, dass sie ein Behältnis darstellt. Man kann also das individuelle Geschenk mit Pralinen oder anderen Köstlichkeiten füllen und damit perfekt komplettieren.
Ein weiteres Einsatzgebiet für Tassen liegen im öffentlichen gesellschaftlichen Bereich, also zum Beispiel als Souvenir in der Stadtinformation, als einheitliche Glühweintasse für den Weihnachtsmarkt, als verbindendes Element im Vereinsleben oder für den Kindergarten, die Feuerwehr und …
Technische Möglichkeiten für eine Bedruckung gibt es zahlreiche. Die Verfahren unterscheiden sich vor allem bezüglich der Darstellbarkeit fotorealistischer Motive und der Haltbarkeit gegen häufige Spülvorgänge. Im Internet findet man leicht Anbieter, die eine geeignete Qualität und das gewünschte Preis-Leistungs-Verhältnis realisieren. Tassen bedrucken lassen führt zu einem Werbeartikelanbieter, der mit Tassen in unterschiedlicher Form und Farbe zu günstigen Preisen aufwartet und das gewünschte Motiv in bester Qualität aufdruckt. Als Besonderheit kann man auch abhängig von der Tassenart einen zusätzlichen Aufdruck auf den Henkel, die Innenwand oder den Tassenboden realisieren lassen. Das Motiv kann in zahlreichen Dateiformaten hochgeladen werden.

{lang: 'de'}

Popularity: 1% [?]

Kategorie: Drucken | Keine Kommentare »

Kunden gewinnen – Kunden halten

Donnerstag 26. Mai 2011 von admin

{lang: 'de'}

 

Marketing zur Kundengewinnung beinhaltet vielfältige Strategien. Anzeigenwerbung, Plakate, Flyer, Prospekte und Kataloge sind klassische Formen, um potentielle Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen.
Drucksachen bieten günstige Darstellungsmöglichkeiten für Produkte und Dienstleistungen und können auf Grund des relativ geringen Stückpreises bei höheren Auflagen auch gut als Streuartikel über Postmailings benutzt werden. Günstige Anbieter findet man schnell im Web, z.B.  bei Saxoprint:
Einfach günstig! Einfach gut! www.saxoprint.de

E-mail-Marketing ist ebenfalls eine sehr wirkungsvolle Variante, Kunden auf neue Angebote oder Sonderaktionen aufmerksam zu machen, setzt jedoch eine große E-mail-Liste von potentiellen Interessenten voraus, die auch noch rechtskonform generiert sein muss. Zudem sind die Streuverluste recht groß und zahlreiche Nachrichten verschwinden ungelesen in Spam-Filtern.

Online-Shops, die über entsprechende SEO-Maßnahmen beworben und über Suchmaschinen gut gefunden werden, geben dem Kunden die Möglichkeit, in Ruhe im gesamten Angebot zu stöbern sowie aktuelle Preise und Lieferkonditionen zu ermitteln.
Sie werden auch deshalb immer beliebter, weil sie 24 Stunden am Tag geöffnet haben und den Einkaufsbummel bequem vom Sofa aus erlauben.

Weil Neukundengewinnung immer schwieriger wird, kommt der Kundenbindung in Zukunft ein höherer Stellenwert zu. Sich für Kundetreue bedanken und stets wieder in Erinnerung bringen, das ist ein ganz wesentlicher Aspekt des Marketings, der häufig unterschätzt wird.

Gute Dienste leisten hierbei kleine Aufmerksamkeiten, die zu entsprechenden Gelegenheiten an den Kunden ausgereicht werden.

Besonders gut kommen Werbegeschenke dann an, wenn sie neben der Werbefunktion noch einen technisch nützlichen Wert für den Kunden darstellen.
Ein Anbieter, der derartige Werbeartikel im Programm hat, trägt den Namen Cocos Promotions. Sie finden den entsprechenden Webauftritt unter http://www.cocos-promotions.de.

Hier können Sie unter zahlreichen technischen Werbemitteln fündig werden. Cocos bietet in großer Auswahl: günstige USB-Sticks, USB-Kugelschreiber, mp3-Player, Laserpointer und vieles mehr.

Außergewöhnlich oder sogar witzig in der Gestaltung sind die Cocos Promotion Sticks.
Den direkten Zugang zu diesem Shopbereich erreichen Sie hier: http://www.cocos-promotions.de/usb-sticks.html.

Cocos USB gibt es in ca. 200 verschiedenen Ausführungen. Die USB-Sticks erhalten Sie mit Logo (bedruckt oder eingraviert) ohne Aufpreis (außer Lagerware), ebenso die Ausführung mit Dateipreload (datenaufspielen).

Lassen sie sich von der Vielfalt der Cocos Promotion Sticks einfach mal überraschen …

Wussten Sie schon: 

USB-Sticks dienen immer häufiger als Einfallstor für Trojaner, die automatisch beim Einstecken des USB-Sticks gestartet werden?

Bei Windows Secrets finden Sie die Lösung dieses Problems:

USB-Sticks dienen immer häufiger als Einfallstor für Trojaner, die automatisch beim Einstecken des USB-Sticks gestartet werden. Der Trojaner wird dabei über die autorun.inf-Datei gestartet, die von der Schad-Software angelegt wurde. Bei einer erfolgreichen Infektion des Rechners wird dann sofort weitere Schad-Software nachgeladen, um sensible Daten wie Kennwörter, Benutzernamen und Zugangsdaten zum Online-Banking abzugreifen.

Dieser potenziellen Gefahr können Sie jedoch mit dem kostenlosen Tool „USB Immunizer“ einen Riegel vorschieben: USB Immunizer funktioniert wie eine Art Impfung für Ihren USB-Stick, auf dem dann künftig keine autorun.inf-Datei mehr angelegt werden kann. Auf diese Weise ist es unmöglich, dass sich Software beim Einstecken des USB-Sticks automatisch startet.

Nach dem Download und Start von USB Immunizer wählen Sie einfach das gewünschte Laufwerk aus und klicken anschließend auf die „Immunize“-Schaltfläche.

Download von USB Immunizer:
http://labs.bitdefender.com/?page_id=108

{lang: 'de'}

Popularity: 4% [?]

Kategorie: Allgemein, Immer aktuell | Keine Kommentare »