Ratgeber Druck

Über Drucken und Druckereien …

Neue Trends im Bereich Werbung

Mittwoch 12. April 2017 von admin

{lang: 'de'}

Kunden sind mittlerweile immun geworden gegenüber der herkömmlichen Werbung. Menschen werden jeden Tag mit etlichen TV-Spots, Zeitungsinseraten oder sonstigen Werbematerialien überhäuft. Ob Sie ihr Unternehmen durch das Fernsehen bekannt machen wollen oder zum Beispiel Werbung in einer bei abizeitung-druckstdu.de erstellten Abizeitung veröffentlichen. Sie sollten folgende Dinge beachten, um teure Streuverluste zu vermeiden.

Mobile Marketing

Die meisten Menschen kommunizieren und surfen heute viele Stunden des Tages im Internet und sind ständig online. Egal, ob in der Mittagspause, beim Arzt oder auf der Coach. Das Smartphone ist immer dabei. Der Laptop wird nur noch in den seltensten Fällen hochgefahren. Diesen Trend sollten Sie nutzen, um Ihre potenziellen Kunden bestmöglich zu erreichen. Das heißt, dass Sie als Unternehmen zum Einen ihre Homepage auf das Mobile Marketing abstimmen müssen. Andererseits ergeben sich hierbei auch viele neue Möglichkeiten des Online-Marketings.

Native Advertising

Ziel eines jeden Werbetreibenden ist es heut zu Tage Werbung zu schalten, die vom Kunden im besten Fall gar nicht aktiv wahrgenommen und somit indirekt durch das Unterbewusstsein aufgenommen wird. Dies wird auch beim Native Advertising gemacht, indem die Werbung in redaktionellem Umfeld mit eingebunden wird.

Live-Videos

Menschen finden es angenehmer sich ein Video anzuschauen, als einen Artikel über mehrere Seiten zu lesen. Live-Videos sind daher sehr beliebt, weil es authentisch und in Echtzeit ist. Gut gemachte Videos entwickeln sich im Social Media Bereich zu einem absoluten Renner und werden tausend fach geklickt. Die meisten Verbraucher informieren sich bereits häufig per Online Videos über Unternehmen und Produkte.

Augmented & Virtual Reality

Vor allem der Hype um die Pokémon App im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass Augmented Reality enorm an Bedeutung gewonnen hat. Für den stationären Handel ist dies ein interessanter Hinweis, um die Kunden über standortbezogen Angebote zu informieren.

Auch Virtual Reality erhält immer mehr Beliebtheit. VR-Brillen sind bei Gamern schon sehr verbreitet und könnten auch in anderen Branchen wie Tourismus, Online-Handel oder Gastronomie mit 360 Grad-Content Einzug erhalten.

Personalisierung

Kunden reagieren nahezu allergisch auf Massenwerbung. Personalisierte Werbung auf jeden einzelnen Kunden ist zwar aufwändiger, aber bringt mehr Erfolg. Der Inhalt sollte zudem auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden abgestimmt werden. Werbung, die den User nicht interessiert, führt häufig zu Frustration.

Social Media

Auch Social Media Plattformen nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Die Algorithmen der Plattformen haben sich geändert und richten sich nach den tatsächlichen Interessen der Mitglieder. Unternehmen müssen also zielgruppengerichtete Inhalte mit interessantem Inhalt anbieten. Dann können die Kunden besser angesprochen werden, was anschließend zu höheren Umsätzen führt.

Diese Trends eröffnen Ihnen neue Chancen und Möglichkeiten, um hohe Streuverluste zu vermeiden und Ihre potenziellen Kunden besser zu erreichen.

{lang: 'de'}

Popularity: 1% [?]

Artikel weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • TwitThis
  • Facebook

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 12. April 2017 um 16:19 und abgelegt unter Allgemein, Drucken, Web 2.0. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben